Rohholzoptik

Ein Holzboden muss eine Oberflächenbehandlung erhalten um gegen Verschmutzungen resistent zu sein. Soll der Boden wie unbehandelt aussehen, gibt es die Möglichkeit der Behandlung mit einem speziellen Naturöl, dass eine Rohholzoptik verursacht. Mit dem Naturöl für die Rohholzoptik vorbehandelte Böden benötigen nach der Verlegung eine Erstpflege mit einem speziellen Pflegeöl („Woca“ Neutral Öl Care). Bei einer Erstpflege
mit „normalem“ Pflegeöl, würde die Roholzoptik zerstört.

Nr. 23 - Mia - geschliffen, Rohholzoptik geölt